Krankenversicherung für Rentner nach Beginn der Sofortrente oder Altersrente

Krankenversicherung für Rentner nach Beginn der Sofortrente oder Altersrente

Gerade wenn der Ruhestand naht, möchte man auf Nummer sicher gehen, auch als Rentner weiterhin bestmöglich versichert zu sein – ganz besonders in Bezug auf die Wahl der passenden Krankenkasse. Dabei hängt diese Entscheidung einerseits vom zuvor ausgeübten Beruf ab oder auch vom Status, ob man bis dato gesetzlich oder privat krankenversichert war. So wechseln Mitglieder der gesetzlichen Krankenkasse in der Regel automatisch in die Krankenversicherung der Rentner, kurz KVdR.

Merkblatt Krankenversicherung der Rentner (KVdR)

> Weitere Informationen können Sie dem Merkblatt “Krankenversicherung der Rentner (KVdR)“ der Deutschen Rentenversicherung entnehmen: Merkblatt-Krankenversicherung-Rentner-KVdR


Das könnte Sie auch interessieren

Vergleich Rente und Ruhestand in Europa

Der Platz an der Sonne – als Rentner im Ausland

Monatliches Zusatzeinkommen mit der Sofortrente

Vorzeitig in Rente – früher in den Ruhestand

Ruhestand ist planbar mit 100.000 € und 60 Jahren in Rente

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.