Was Sie als Kunde einer Lebens- und Rentenversicherung jetzt zum Thema Bewerbungsreserven wissen sollten

Hilfe Lebensversicherung

Was Sie als Kunde einer Lebens- und Rentenversicherung jetzt zum Thema Bewerbungsreserven wissen sollten

Den meisten Kunden eine Lebens- und Rentenversicherung – dürfte bekannt sein, dass an den Versicherungsunternehmen in Deutschland die bereits seit einigen Jahren anhaltende Niedrigzinsphase nicht spurlos vorbei geht. Die versprochenen Zinsen auf die Sparanlagen der Kunden sowie die bei älteren Verträgen hohen Garantiezinsen müssen erwirtschaftet werden. Es ist keine große Überraschung dass dies einigen Versicherungsunternehmen in Zeiten niedriger Zinsen schwer fällt.

Aus diesem Grund suchen die Versicherungsbranche und der Gesetzgeber nach Lösungen, die den Versicherungskunden und damit den Lebens- und Rentenversicherungsverträgen langfristig zugutekommen. Dabei tritt ein Problem derzeit deutlicher zu Tage – es geht dabei um die so genannten Bewertungsreserven. Und in diesem Zusammenhang um den Fakt, dass gerade aktuell langfristig attraktive Geldanlagen veräußert werden müssten, um kurzfristig gemäß den geltenden Bestimmungen Sonderausschüttungen an Lebensversicherungskunden leisten zu können, deren Vertrag gerade ausgezahlt wird.

Was dies für Kunden einer Lebens- und Rentenversicherung bedeutet, darüber informiert der Gesamtverband der deutschen Versicherer auf einer Frage und Antwort Seite im Internet.

Unsere Empfehlung: lassen Sie sich unabhängig beraten, private Altersvorsorge ist unverzichtbar. Wir bieten Ihnen einen kostenlosen unverbindlichen Vergleich der privaten Rentenversicherung, Sofortrente und Basisrente.

>>Informationen und Fakten zum Thema “Bewertungsreserven“


Das könnte Sie auch interessieren

Monatliches Zusatzeinkommen mit der Sofortrente

Lebensversicherung bleibt sicher – Entwarnung aus dem Bundestag

Änderungen in der Rentenversicherung 2017

Der Platz an der Sonne – als Rentner im Ausland

Sofortrente Steuer – Er­tragsanteilsbesteuerung

Teile diesen Beitrag

Kommentar (1)

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.