Sofortrente - Artikel & News zur sofort beginnenden Rente

Im Blog zum Thema Sofortrente finden Sie Artikel & News zur sofort beginnenden Rentenversicherung. Informationen zur Verzinsung und Überschussbeteiligung der einzelnen Versicherungsgesellschaften. Weiterhin finden Sie Ratgeber und Downloads zu folgenden Themen:

Hinterbliebenen- Absicherung
Vererbbarkeit der Sofortrente
Besteuerung der Rentenzahlung
Presseartikel
Unternehmens-Ratings
Finanztest

Alle Videos, Broschüren und Ratgeber stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Haben Sie weitere Fragen zum Thema Sofortrente, rufen Sie uns kostenfrei an oder senden Sie uns eine Nachricht.


 

Sofortrente Geldanlage

Sofortrente – lebenslange Kapitalanlage ohne Risiko

nach über 45 Jahren Arbeit ist kurz dem Ruhestand häufig ein kleines Vermögen angespart. In Zeiten niedriger Zinsen stellt sich dann die Frage wie man das hart erarbeitete Geld sicher anlegen kann und sogleich den Ruhestand genießen kann. Mit einer Sofortrente profitieren Sie lebenslang ohne Risiko von ihrem Geld. Bei der Sofortrente kümmert sich die Versicherung um die Geldanlage Die Sofort Rente ist bei Anlegern sehr beliebt, sie sich nicht ständig um ihre Geldanlage kümmern möchten. Die ständige Suche nach einem [...]

Weiterlesen...
Verzinsung-2017

Überschussbeteiligung und Gesamtverzinsung 2017

Seit Jahren kennt die Gesamtverzinsung und Überschussbeteiligung deutscher Lebens und Rentenversicherungen nur eine Richtung: NACH UNTEN. Grund dafür sind die nach wie vor niedrigen Zinsen. Steigende Zinsen sind mit Blick auf die Politik der Europäischen Zentralbank kurzfristig nicht zu erwarten. Wie setzt sich die Verzinsung zusammen Die laufende Verzinsung für einen Versicherungsvertrag wird jedes Jahr neu festgesetzt. In der Regel geben Versicherungen zum Ende des laufenden Jahres die Verzinsung für das Folgejahr bekannt. Zur laufenden Verzinsung kommen noch eine Schlussüberschuss-Beteiligung und [...]

Weiterlesen...
Zins

Auswirkungen der Garantiezins Senkung auf die Sofortrente

Der Garantiezins der Sofortrente sinkt zum 1. Januar 2017 von derzeit 1,25 % auf künftig 0,9 %. Bei einem Vertragsabschluss in 2016 ist eine bis zu 10 % höhere garantierte Rentenzahlung möglich. Was ist der Garantiezins? Von dem Einmalbeitrag, den Versicherte in die Rentenversicherung einzahlen, werden die Kosten des Vertrages und die Beitragsteile für den Versicherungsschutz abgezogen. Übrig bleibt der sogenannte Sparbeitrag. Die Sparbeiträge werden mit dem Rechnungszins verzinst. Der Rechnungszins ist für die gesamte Laufzeit des Vertrages garantiert, daher spricht man auch [...]

Weiterlesen...
Sofortrente 2016

Entwicklung der Sofortrente von 2006 – 2016

In den letzten 10 Jahren hat sich im Bereich der klassischen Lebens und Rentenversicherung in Deutschland vieles verändert. Die in den letzten Jahren fallenden Zinsen und die steigende Lebenserwartung haben dafür gesorgt, dass die Versicherer weniger Rente an ihre Kunden auszahlen. Wie viel Rente, versicherte heute weniger erhalten, wollten wir genau wissen und haben die garantierte Rente der Sofortrente von 2006 mit der von heute verglichen. Was ist eine Sofortrente? Die Sofortrente kann als private Rentenversicherung aber auch als Basisrente [...]

Weiterlesen...
Wichtig

Absenkung des Garantiezinses für die Sofortrente zum 1. Januar 2017

die Garantiezinssenkung zum 1. Januar 2017 ist eine beschlossene Sache. Das Bundesfinanzministerium hat die entsprechende Änderung bereits im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Der neue Garantiezins von 0,9 % wird damit offiziell zum 1. Januar 2017 eingeführt. Der Garantiezins wird jeweils vom Bundesfinanzministerium nach einer Empfehlung der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV) und der Bafin festgelegt. Die Garantiezinssenkung gilt ab 2017 für alle Neuverträge Bestehende Versicherungsverträge sind von der Zinssenkung nicht betroffen. Für alle Verträge, die bis zum Jahresende abgeschlossen werden gilt noch der aktuelle Garantiezins von [...]

Weiterlesen...
Rente

Die Vorsorgelücke schließen – wie viel Sofortrente bringen 100.000 €

Die letzte Schicht, von den Kollegen verabschiedet, noch eine letzte Lohn oder Gehaltszahlung und dann ist es endlich so weit. Nach 45 Arbeitsjahren beginnt für den Deutschen Eckrentner der wohlverdiente Ruhestand. Für viele Ruheständler kommt dann der große Schock, die erste Rentenzahlung ist 1000 € geringer als das letzte Arbeitsentgelt. Nicht jeden Rentner trifft es gleich so hart, Geringverdiener haben eine kleinere Rentenlücke, wer jedoch Einkünfte über der Beitragsbemessungsgrenze hat muss mit einer noch höheren Rentenlücke rechnen, denn Lohn und [...]

Weiterlesen...
Sofortrente Beratung

Monatliches Zusatzeinkommen mit der Sofortrente

Die Altersvorsorgeplanung ist mit dem Eintritt in den Ruhestand längst noch nicht abgeschlossen, wer sein Leben lang gespart hat, kann im Alter oft auf ein stattliches Vermögen zurückgreifen. Das Kapital für den Ruhestand stammt oft aus abgelaufenen Lebensversicherungen, Investmentdepots oder aus dem Verkauf einer Immobilie. Mit dem bis dahin angesparten Geld sowie den Pensionen und Rentenzahlungen möchten die Ruheständler einen sorgenfreien Lebensabend verbringen. Doch welche Geldanlage Produkte sind im Rentenalter geeignet? Immerhin ein heute 65-jähriges Ehepaar hat laut Statistik [...]

Weiterlesen...

Sofortrente news | PflegeKonto für Ältere mit Kaufkraft

IDEAL hat eine Rentenversicherung auf den Markt gebracht, die speziell die Zielgruppe im Alter von 55 bis 59 Jahren anspricht. Das ist der Teil der Bevölkerung mit einer besonders hohen Kaufkraft. PflegeKonto für Ältere mit Kaufkraft Das IDEAL PflegeKonto ist eine Rentenversicherung per Einmalbeitrag mit einer garantierten Verzinsung, einer Überschussbeteiligung und Flexibilität in allen Lebensphasen. IDEAL hält es für besonders geeignet für Kunden, die über einen größeren Geldbetrag verfügen oder frei werdende Gelder erwarten, etwa aus einer Abfindung oder einer Erbschaft. Der [...]

Weiterlesen...

Sterbegeldversicherung – finanzieller Schutz für die Hinterbliebenen

Oftmals häufen sich besonders zum Jahresanfang die Angebote bezüglich einer Sterbegeldversicherung. Ziel ist es dabei, Versicherte über die Sterbegeldversicherung zu informieren, da die Bestattungskosten laut Versicherungsgesellschaften immer teurer werden und zudem die Krankenkassen seit 2004 kein Sterbegeld mehr zahlen. Bei einer Sterbegeldversicherung handelt es sich um eine abgespeckte Variante der Kapitallebensversicherung. Der Einzahlungszeitraum ist immer vom Einzelfall abhängig. Auch die Versicherungsbeiträge sind sehr individuell. Die Versicherungssumme, die dann nach dem Tod ausgeschüttet wird, hängt ebenfalls von Laufzeit und eingezahlten Beträgen [...]

Weiterlesen...
Finanztest Sofortrente

Sofortrente Finanztest 12/2015

Die Stiftung Warentest hat 32 Rentenversicherungen gegen Einmalbeitrag getestet. Bei dieser Form der Rentenversicherung zahlen Kunden einen einmaligen Geldbetrag an die Versicherung und erhalten dafür ab sofort eine lebenslange Rentenzahlung. Eine gute Bewertung erhalten nur zwei Tarife im Test, es handelt sich dabei um die Europa und HanseMerkur. So hat Finanztest die Sofortrente getestet Es wurden 32 Angebote für die klassische sofort beginnende Rentenversicherungen untersucht, fondsgebundene Versicherungen wurden nicht berücksichtigt. Bewertet wurde vor allem die Höhe der Rente im ersten Jahr, [...]

Weiterlesen...
ERGO

Neue fondsgebundene SofortRente der Ergo

Wenn es um fondsgebundene Produkte für die Altersvorsorge geht, setzt ERGO seit Langem auf die Erfahrung der VORSORGE Luxemburg Lebensversicherung S.A. Mit einer großen Fondspalette und flexiblen Tarifmöglichkeiten bietet sie umfangreiche Möglichkeiten, individuell für Ihr Alter vorzusorgen. Fondsgebundene Sofortrente mit Garantie Garantierte monatliche Rente, lebenslang. Jährliche Chance auf Erhöhung der Rente durch Investition in Fondsanteilen während der Rentenbezugszeit. Die einmal erreichte Rentenhöhe kann weiter steigen, aber nie mehr sinken (vorbehaltlich der Inanspruchnahme von Teilauszahlungen). Die Rente kann sofort beginnend oder mit Aufschubzeit von bis [...]

Weiterlesen...
Aus

Lebensversicherung: Tod eines Klassikers

Minizinsen und hohe Gebühren sind der Tod der klassischen Lebensversicherung. Angesichts der wohl noch lang anhaltenden Niedrigzinsphase ziehen sich immer mehr Anbieter aus dem Geschäft mit der klassischen Lebensversicherung zurück. Versicherer wollen zukünftig mit fondsgebundenen Produkten punkten. Welche Alternativen gibt es? Es ist schon erstaunlich, dass viele Versicherungen trotz Zinsen nahe Null für Staatsanleihen und Solvency II an der konventionellen Lebensversicherung festhielten. Jahrelang beteuerte man mit einem Garantiezins und Überschussbeteiligung sei die klassische Lebensversicherung eine attraktive Form der Altersvorsorge. Doch [...]

Weiterlesen...
Rentenversicherung

Garantiezinsänderung 2014/2015 für Rentenversicherung Sofortrente

Zum 01.01.2015 müssen alle deutschen Lebensversicherer den Höchstrechnungszins für die Sofortrente und andere Rentenversicherungen von 1,75 % auf 1,25 % absenken. Bei Abschluss in 2014 ist eine bis zu 20 % höhere garantierte Rente möglich. Änderungen ergeben sich auch in der Berufsunfähigkeits-, Existenz-, Pflege- und Risikolebens­versicherung. Garantiezins für die Sofortrente sinkt ab 01.01.2015 auf 1,25% für alle neuenVerträge Was ist der Garantiezins? Von den Beiträgen der Kunden werden zunächst die mit dem Abschluss des Vertrags verbundenen Kosten, die Verwaltungskosten und die Beitragsteile für den [...]

Weiterlesen...
Oldtimer Auto

Statt Sofortrente – Geldanlage in Oldtimer

Nach einem Lotteriegewinn oder einer unerwarteten Erbschaft stellt sich meist eine Frage: Wohin mit dem ganzen Geld? Nach einigen kleineren Investitionen in Sachwerte geht meist der erste Weg zur Bank – schließlich soll das Geld gewinnbringend angelegt werden. Minizinsen machen Anlegern jedoch häufig einen Strich durch die Rechnung. Doch wer sagt eigentlich, dass der Mammon auf einem Konto unterperformen soll? Wir erklären Ihnen, wo Sie von wirklich hohen Renditen profitieren – und das mit Stil. Hochprozentiges mit Traumrenditen Minizinsen, Bankenkrise, hohe [...]

Weiterlesen...
Hilfe Lebensversicherung

Was Sie als Kunde einer Lebens- und Rentenversicherung jetzt zum Thema Bewerbungsreserven wissen sollten

Den meisten Kunden eine Lebens- und Rentenversicherung – dürfte bekannt sein, dass an den Versicherungsunternehmen in Deutschland die bereits seit einigen Jahren anhaltende Niedrigzinsphase nicht spurlos vorbei geht. Die versprochenen Zinsen auf die Sparanlagen der Kunden sowie die bei älteren Verträgen hohen Garantiezinsen müssen erwirtschaftet werden. Es ist keine große Überraschung dass dies einigen Versicherungsunternehmen in Zeiten niedriger Zinsen schwer fällt. Aus diesem Grund suchen die Versicherungsbranche und der Gesetzgeber nach Lösungen, die den Versicherungskunden und damit den Lebens- und [...]

Weiterlesen...

Allianz Sofortrente Verzinsung Überschussbeteiligung 2014 mit 4,2 Prozent

Allianz Leben bietet 3,60% laufende Verzinsung für die Sofortrente Die Allianz Lebensversicherung AG bietet Kunden auch 2014 eine stabile Verzinsung von 4,2 Prozent. Die laufende Verzinsung für das Vorsorgekonzept “Klassik”  und für die Sofortrente beträgt 3,60%. Einfach verständlich: Die Gewinnbeteiligung/Überschussbeteiligung bei Allianz Leben Allianz Sofortrente Mehr Informationen zur sofort beginnenden Rentenversicherung der Allianz finden Sie hier >>> Allianz Versicherung – Sofortrente Das könnte Sie auch interessieren Sofortrente Entnahmeplan Entwicklung der Sofortrente und der Gesamtverzinsung seit 2005 VORSORGE SofortRente invest Auswirkungen der Garantiezins Senkung auf die Sofortrente Die Vorsorgelücke schließen – [...]

Weiterlesen...
Video Ratgeber Sofortrente

Video-Ratgeber Sofortrente – sofort beginnende Rentenversicherung

Wichtige und nützliche Informationen zur Sofortrente finden Sie in unserem Video-Ratgeber. Der Ratgeber-Sofortrente enthält Informationen zu folgenden Themen: Rentenarten, dynamische, teildynamische & konstante Sofortrente Todesfallabsicherungen, Rentengarantiezeit, Kapitalzahlung abzüglich gezahlter Renten Garantieverzinsung Überschussbeteiligung und Gesamtverzinsung der klassischen Sofortrente Verfügbarkeit während der Rentenphase Besteuerung, Ertragsanteilversteuerung Zusatzversicherungen Pflegezusatzversicherung und Hinterbliebenen-Renten   Vergleich Sofortrente kostenlos anfordern Gern können Sie einen Tarifvergleich der Sofortre kostenlos und unverbindlich anfordern. Angaben zur Sofortrente Einmalbeitrag (Pflichtfeld)* Geburtsdatum (Pflichtfeld) Ihre Kontaktdaten Ihr Name (Pflichtfeld) Telefonnummer (Pflichtfeld) Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld) Freiwillige Angaben Wenn Sie den Vergleich per Brief [...]

Weiterlesen...
Tagesgeldkonto

Tagesgeldkonten im Vergleich

Glaubt man einem Bericht von Focus Online, so haben 2012 sinkende Zinssätze und ein schrumpfendes Marktsegment den Tagesgeldanlegern schwer zu schaffen gemacht. Dennoch bestimmt das Wort ‘sparen’ das Marktgeschehen und Spareinlagen zu schaffen ist schon allein dank des gesetzlichen Schutzes nach wie vor eine der sichersten Optionen im Bereich traditioneller Geldanlagen. Auf der Jagd nach der bestmöglichen Verzinsung Für Anleger interessant sind hier vor allem die attraktiven Zinssätze, welche zwar von Tag zu Tag variieren, dafür aber bei Weitem höher sind, [...]

Weiterlesen...
Rente

Lebensversicherer in Schwierigkeiten – Finanzaufsicht soll helfen

Mehr als zehn Lebensversicherungsunternehmen haben laut einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ die zeitweise Aussetzung der Mindestzuführungsverordnung bei der Finanzaufsicht BaFin beantragt. Aber was bedeutet das für Kunden mit Lebens und Rentenversicherungsverträgen. Versicherer müssen seit dem Geschäftsjahr 2011 eine Zinszusatzreserve bilden um auch bei geringeren Kapitalerträgen die Erfüllbarkeit des Garantiezinses zu sichern. Für den Fall dass es ein Versicherer nicht schafft den Rechnungszins + Zusatzreserve mit Kapitalerträgen zu erwirtschaften, stehen dem Unternehmen Kosten und Sterblichkeitsüberschüsse sowie der Anteil aus laufenden Erträgen [...]

Weiterlesen...
Ruhestand

Ruhestand ist planbar mit 100.000 € und 60 Jahren in Rente

Vor dem Ruhestand ist eine detaillierte Planung wichtig … Überlegen Sie wie Sie die Zeit nach dem Arbeitsleben verbringen möchten. Wollen Sie auf dem Land oder in der Stadt leben? Welche Reisen haben sie geplant? Planen Sie Ihre Ausgaben: Welche monatlichen Kosten, zum Beispiel für das Wohnen, müssen Sie abdecken? Wie viel Geld müssen Sie für Ihre Hobbys oder Reisen einplanen? Selbstständige, Beamte und privat kranken versicherte Angestellte sollten auch die Beiträge der Krankenversicherung berücksichtigen. Wenn man weiß wie viel [...]

Weiterlesen...