Überschussbeteiligung 2013 für Sofortrente & Lebensversicherung

Überschussbeteiligung 2013 für Sofortrente & Lebensversicherung

Aktuelle Pressemeldungen der Unternehmen zu den Überschussbeteiligungen für Sofortrente & Rentenversicherung

DEVK-Lebensversicherer halten Überschussbeteiligung auf hohem Niveau

Die Lebensversicherer der DEVK trotzen dem historisch niedrigen Zinsniveau: Für das Jahr 2013 schütten sie ihren Kunden eine Überschussbeteiligung in Höhe von 4,0 Prozent aus. Damit bleibt die Verzinsung für Kapital- und Rentenversicherungen ähnlich ertragreich wie im Vorjahr (4,1 Prozent) – und setzt sich deutlich vom Markt ab. | 28. November 2012 | zum Artikel

ALTE LEIPZIGER – Überschussbeteiligung wird um 0,5 Prozentpunkte gesenkt

Die Kapitalmarktzinsen in Deutschland haben in den letzten Jahren ein Niedrigzinsniveau erreicht, das mit dem in Japan oder der Schweiz vergleichbar ist. Die ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit hat die Finanzkrise ohne Verluste überstanden, da sie keine Kapitalmarktrisiken in Staaten mit ungesteuerter Staatsverschuldung eingegangen ist. Die ALTE LEIPZIGER wird die seit Jahrzehnten für die kommenden Jahrzehnte gegebenen Zinsgarantieversprechen einhalten können. | 28. November 2012 | zum Artikel

Volkswohl Bund Lebensversicherung – Verzinsung um 0,4 Prozent gesenkt

Die laufende Verzinsung für die Sofortrente der VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G beträgt 3,65 Prozent ab 2013 gegenüber 4,05 Prozent im Vorjahr. | 12.Dezember 2012 | zum Artikel

Württembergische Lebensversicherung – geringe Senkung der laufenden Verzinsung um 0,25%

Die laufende Verzinsung für die Sofortrente der Württembergischen Lebensversicherung AG beträgt 3,25 Prozent ab 2013 gegenüber 3,5 Prozent im Vorjahr. | 12.Dezember 2012 | zum Artikel

ERGO Lebensversicherung – Absenkung um 0,6%

Im Jahr 2013 beträgt die Summe aus Garantiezins und laufender Verzinsung bei der ERGO Lebensversicherung 3,2 Prozent (2012: 3,8 Prozent). Dazu kommen unverändert 0,35 Prozent aus Schlussüberschuss und Sockelbeitrag an den Bewertungsreserven. | 12.Dezember 2012 | zum Artikel

Allianz Lebensversicherung senkt Gesamtverzinsung für 2013 nur geringfügig

Die Kunden der Allianz (Allianz Sofortrente) erhalten für ihre Verträge nur eine geringfügig geringere Verzinsung. Die gesamte Verzinsung liegt 2013 bei mindestens 4,2%. Im Vorjahr lag sie noch bei 4,5%. Für die Sofortrente beträgt die laufende Verzinsung 3,60 % ab 1. Januar 2013 | 12.Dezember 2012 | zum Artikel

Trotz Auf und Ab der Finanzmärkte – Lebensversicherung bleibt sicher und rentabel

Lebensversicherungen tragen erheblich zur Stabilisierung der Finanzmärkte bei – Konservative Anlagepolitik hat Kunden in der Krise vor hohen Verlusten bewahrt – Die Lebensversicherung ist bedeutendstes Instrument zur Absicherung von Lebensrisiken wie Altersarmut. | 25. oktober 2012 | zum Artikel


Das könnte Sie auch interessieren

Die Vorsorgelücke schließen – wie viel Sofortrente bringen 100.000 €

Monatliches Zusatzeinkommen mit der Sofortrente

Allianz Sofortrente Verzinsung Überschussbeteiligung 2014 mit 4,2 Prozent

Überschussbeteiligung und Gesamtverzinsung 2017

Entwicklung der Sofortrente und der Gesamtverzinsung seit 2005

 

Share this post

Comment (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.