Neue Tarife für die Sofortrente

Rentenversicherung

Neue Tarife für die Sofortrente

Die Sofortrente ist ein Sonderfall einer privaten Rentenversicherung: Der Versicherte zahlt einmalig eine größere Summe in seinen Vertrag ein. Dann erhält er ohne Wartezeit monatliche Rentenzahlungen  lebenslang. Interessant ist dieses Modell für all jene, die eine Erbschaft gemacht haben oder deren Kapitallebensversicherung fällig wird. Der Clou: Inzwischen sind moderne, flexible Produkte auf dem Markt, die neben der monatlichen Leibrente auch Kapitalentnahmen erlauben.

Leistungen sind steuerlich begünstigt Bei einer Rentenzahlung aus einer privaten Rentenversicherung werden die Renten nur mit dem sogenannten Ertragsanteil versteuert (§ 22 Abs. 1 EStG).

  • Rechenbeispiel:  Ein Mann, 65 Jahre alt, erhält 1.000 Euro Rente. Der Ertragsanteil beträgt 18 %. Das heißt, dass von den 1.000 Euro nur 180 Euro der Besteuerung unterliegen. Unterstellt man einen Steuersatz von 30 %, wären also von den 1.000 Euro Rente nur 54 Euro an Steuern zu bezahlen. Anders ausgedrückt: Von den 1.000 Euro Rente bleiben netto 946 Euro.

Sofortrente nach Maß Verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten.

Wie alle privaten Rentenversicherungen kann auch die Sofortrente auf die individuellen Anforderungen zugeschnitten werden. Abhängig von Anbieter und Tarif stehen folgende Leistungen zur Wahl:

Finanzieller Schutz der Familie erforderlich? Mit einer Sofortrente kann auch die Familie abgesichert werden:  

  • Entweder über eine Hinterbliebenen-Zusatzversicherung, bei der nach dem Tod des Versicherten der Partner eine lebenslange Rente erhält
  • Oder es wird eine Rentengarantiezeit vereinbart, die festlegt, über welchen Zeitraum die Rente mindestens ausgezahlt wird – wenn nicht an den Versicherten selbst, dann an seine Familie
  • Eine andere Variante ist die Vereinbarung einer Prämienrückgewähr, bei der der Einmalbeitrag (abzüglich der bereits geleisteten Rentenzahlungen) an die Erben in einer Summe ausgezahlt wird.

Möglichkeit zur Kapitalentnahme gewünscht?

In der Vergangenheit haben sich zahlreiche Interessenten dann doch gegen eine Sofortrente entschieden, weil sie auf eine gewisse finanzielle Flexibilität nicht verzichten wollten. Inzwischen sind jedoch moderne Produkte auf dem Markt, die eine (Teil-) Kapitalentnahme erlauben. So hat der Versicherte die beruhigende Gewissheit, auch auf unerwartete Ereignisse angemessen reagieren zu können.

Einen kostenlosen Tarifvergleich und Informationen zur Sofortrente sowie bundesweit Versicherung,- und Banken unabhängige Beratung finden Sie hier

Vergleich Sofortrente kostenlos anfordern

Gern können Sie einen Tarifvergleich der Sofortre kostenlos und unverbindlich anfordern.

Angaben zur Sofortrente


Ihre Kontaktdaten


Freiwillige Angaben

Wenn Sie den Vergleich per Brief erhalten möchten, tragen Sie bitte Ihre Anschrift ein.



Mit dem Klick auf 'Vergleich anfordern',
akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen



Das könnte Sie auch interessieren

Monatliches Zusatzeinkommen mit der Sofortrente

Sofortrente – was aus 50.000 EURO wird

Sofortrente – sichere Versorgung

Ruhestand ist planbar mit 100.000 € und 60 Jahren in Rente

Sofortrente besser als Tagesgeld

Teile diesen Beitrag

Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.