Sofortrente besser als Tagesgeld

Tagesgeldkonto

Sofortrente besser als Tagesgeld

Warum sich eine Sofortrente lohnt:

Die folgende Beispielrechnung beweist, dass sich eine Sofortrente auch für unentschlossenen Kunden lohnt.

Beispiel: Sofortrente, Mann 65 Jahre, 100.000€ Beitrag

gesamte jährl. Rente

gesamte bis dahin ausgezahlte Rente

Gesamtleistung bei Rückkauf / Kündigung

Gesamtleistung Rente + Kapital

Rendite p.a.

im 1. Jahr

6.150,24 €

6.150,24 €

96.339,46 €

102.489,70 €

2,49%

im 2. Jahr

6.156,72 €

12.306,96 €

93.054,82 €

105.361,78 €

2,65%

im 3. Jahr

6.187,20 €

18.494,16 €

89.714,23 €

108.208,39 €

2,66%

im 4. Jahr

6.205,80 €

24.699,96 €

86.333,85 €

111.033,81 €

2,65%

Die Tabelle zeigt die Rendite p.a. bei Kündigung des Vertrages innerhalb der ersten 4 Jahre.

Erfolgt die Kündigung ab dem 5. Versicherungsjahr erhält der Versicherte trotz Auszahlung des gesamten Restkapitales weiterhin eine Rentenzahlung (z.B. nach 10 Jahren ca. 154€ pro Monat)

Fazit:  Selbst bei einer Kündigung des Vertrages erhält der Versicherte eine jährliche Rendite auf dem Niveau von sehr guten Direktbanken.

Überzeugen Sie sich selbst und fordern Sie jetzt kostenlos ein Angebot für eine Sofortrente an.

Vergleich Sofortrente kostenlos anfordern

Gern können Sie einen Tarifvergleich der Sofortre kostenlos und unverbindlich anfordern.

Angaben zur Sofortrente


Ihre Kontaktdaten


Freiwillige Angaben

Wenn Sie den Vergleich per Brief erhalten möchten, tragen Sie bitte Ihre Anschrift ein.



Mit dem Klick auf 'Vergleich anfordern',
akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen



Das könnte Sie auch interessieren

Die Vorsorgelücke schließen – wie viel Sofortrente bringen 100.000 €

Monatliches Zusatzeinkommen mit der Sofortrente

Entwicklung der Sofortrente und der Gesamtverzinsung seit 2005

Sofortrente Finanztest 12/2015

Video-Ratgeber Sofortrente – sofort beginnende Rentenversicherung

 

 

Teile diesen Beitrag

Kommentar (1)

  • KEYGLES Reply

    Wirklich interessante Meinung.

    21. März 2013 at 11:23

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.