Sofortrente - Ab morgen gibt’s schon Rente
Nur wer steinalt wird, ist bei der Sofortrente ein Gewinner. Wir haben die besten Verträge zusammengestellt. Wohin mit den 272 Millionen Euro, die die Lebensversicherer jeden Arbeitstag an ihre Kunden auszahlen? Und wohin mit dem Bargeld aus der Erbschaft oder einem anderen plötzlichen Geldsegen?
Nur wer steinalt wird, ist bei der Sofortrente ein Gewinner. Wir haben die besten Verträge zusammengestellt.

Wohin mit den 272 Millionen Euro, die die Lebensversicherer jeden Arbeitstag an ihre Kunden auszahlen? Und wohin mit dem Bargeld aus der Erbschaft oder einem anderen plötzlichen Geldsegen? table{border-width:1px; border-style:solid; border-color:black;} p, ul, ol{font:13px "Arial,Helvetica,sans-serif";} body{margin-top:15px;margin-left:10px};background-color:#ffffff;a:link{color:#0000EE !important;} a:visited {color:#0000EE !important;} a:hover {color:#0000EE !important;} a:active {color:#0000EE !important;} a:focus {color:#0000EE !important;}


Keine einfache Frage angesichts niedriger Zinsen und schwächelnden Euros. Vor allem deshalb entschieden sich 2009 wohl 294000 Neukunden für den Abschluss einer privaten Rentenversicherung gegen Einmalbeitrag. Denn das Vertrauen gegenüber den Versicherungen ist ungebrochen, eine Pleite hat es hier noch nicht gegeben, und von spekulativen Papieren lassen die Versicherer ohnehin die Finger. Der größte Teil des Kapitals steckt in festverzinslichen Wertpapieren. Regelmäßige Crashtest-Szenarien und Kontrollen durch die Versicherungsaufsicht halten das Ausfallrisiko gering. Allzu üppig fällt die Rente derzeit aber nicht aus, die mageren Zinsen bescheren nur spärliche Überschüsse zur lebenslang garantierten Monatsrente.


Steuer

Rentenversicherungen sind aus steuerlicher Sicht eine gute Wahl. Denn nur der vom Alter des Rentenbeziehers zu Auszahlungsbeginn abhängige Ertragsanteil unterliegt der Besteuerung.

Nachteil
Wer das Geld einmal eingezahlt hat, kann nicht mehr ran, außer er hat Kapitalzahlung vereinbart. Das bieten aber nicht alle Gesellschaften an. Verstirbt der Rentenbezieher, bleibt das restliche Geld bei der Versicherung, außer es wurde eine Rentengarantie von fünf, zehn oder 20 Jahren vereinbart. Diese geht allerdings zu Lasten der Rentenhöhe. Nur mit einer Rentengarantie bekommen Erben für noch nicht

Für wen geeignet
Eine echte Empfehlung ist die sofort beginnende Rentenversicherung nur für kerngesunde Senioren mit einer langen Lebenserwartung, die keine Kinder haben oder ihrem Nachwuchs nichts vererben wollen.

Glossar Sofortrente

Alter
Eine Sofortrente kann zu einem beliebigen Zeitpunkt beginnen. Es muss nicht der 65. Geburtstag sein. Je früher ein Vertrag be­ginnt, desto länger der Rentenbezug und desto geringer die Rente.

Geschlecht
Die unterschiedlich hohe Le­bens­erwartung von Männern und Frauen beeinflusst die Rentenhöhe. Da Frauen älter werden als Männer und daher auch länger Rente beziehen, bekommen sie eine geringere garantierte Rente, denn das eingezahlte Kapital muss hier länger »reichen«.

Kapitalauszahlung
Wer Geld, das noch nicht als Rente ausgezahlt wurde, zurückhaben will, muss das im Vertrag vereinbaren.

Rentengarantie
Bis ans Lebensende gibt es eine garantierte monatliche Rente. Alles darüber hinaus ist überschussabhängig.

Steuer
Die Sofortrente ist steuerlich attraktiv, denn es wird nur der sogenannte Ertragsanteil versteuert. Der liegt bei einem 65-jährigen Versicherten bei 18 Prozent. Wer z. B. 300 Euro Rente bekommt, muss nur 54 Euro versteuern.

Überschüsse
Das beim Versicherer eingezahlte Kapital wird verzinslich angelegt. Die so erwirtschafteten Überschüsse machen regelmäßig aus einer garantierten eine dynamische Rente.


Quelle: Guter Rat.de