Sofortrente ihr individueller Vergleich

Zu jeder Anfrage erhalten Sie zusätzlich unseren Ratgeber und den Link zur Online-Präsentation, damit Sie sich umfassend über die sofort beginnende Rentenversicherung informieren können.

Dynamik

Versicherte erhalten bei der teildynamischen und dynamischen Sofortrente jährlich steigende Rentenzahlungen.

Flexibel

Das eingezahlte Geld bleibt ganz oder teilweise Verfügbar.

Pflegerente

Eine Absicherung im Pflegefall kann mitversichert werden, doppelte Rente ab Pflegestufe 2.

Sofortrente Vergleich

Steuervorteil

Die Rentenzahlung muss nur mit dem Etragsanteil versteuert werden, dieser beträgt ab dem 65 Lebensjahr nur 18%.

Sicherheit

Sichere Sofortrente mit garantierter lebenslanger Rentenzahlung.

Individualrente

Bereits zu Vertragsbeginn vorhandene Schwere Erkrankungen können bei der Berechnung der Rente berücksichtigt werden.

Haben Sie Fragen? Möchten Sie ein Angebot?

Beratung und ein individuelles Angebot können Sie gern kostenfrei anfordern.

Vergleich kostenlos

Vergleich Sofortrente mit 60 Anbietern kostenfrei berechnen

In unseren Berechnungen berücksichtigen wir über 60 Anbieter. Den individuellen Vergleich der sofort beginnenden Rentenversicherung können Sie in einer Minute über unser Formular kostenfrei anfordern. Neben den Berechnungen für die private Rentenversicherung haben wir auch die Basis Rente im Angebot. Vergleich Sofortrente

Regelmäßige Zahlungen bis zum Lebensende

Mit dem Eintritt in Ruhestand ist die Planung für die Altersvorsorge längst noch nicht abgeschlossen. Viele Rentner können im Alter auf ein stattliches Vermögen zurückgreifen welches sie in Versicherungen oder Investmentdepots angespart haben. Mit dem über viele Jahre hinweg angesparten Geld möchten Sie einen sorgenfreien Lebensabend verbringen, auf Reisen gehen oder gar im Ausland ihren Lebensabend verbringen. Die Sofortrente kann hierfür eine geeignete Anlagemöglichkeit sein da es sich dabei um keine komplizierten Anlagestrategien handelt, das Kapital verfügbar bleibt und lebenslange regelmäßige Zahlungen erfolgen. Zusatzeinkommen Sofortrente

Entwicklung Rentenhöhe

Die Entwicklung der Rentenhöhe in der Niedrigzinsphase

Die aktuelle Niedrigzinsphase macht den deutschen Lebens-und Rentenversicherungen immer mehr zu schaffen. Analysehäuser und Ratingagenturen informieren auf ihren Webseiten und in Fachzeitschriften über die aktuellen Zinsentwicklungen. Wir haben dies zum Anlass genommen selbst einmal eine Analyse anzustellen. Dafür haben wir die garantierten Rentenzahlungen aus dem Jahr 2005 mit denen aus dem Jahr 2013 verglichen. Für den Vergleich haben wir einfach die entsprechenden Rentenzahlungen aus den Angebotsberechnungen und Versicherungsverträge unserer Kunden aus den beiden Jahren übernommen. Das mehr als deutliche Ergebnis können Sie auf unserer Webseite nachlesen. Entwicklung Gesamtverzinsung

Informationen zum Thema Sofortrente

Das Allianz ParkDepot eignet sich hervorragend als Alternative zum Tagesgeldkonto. Der Zinssatz ist für jeweils drei Monate garantiert und der Vertrag ist täglich kündbar. Der Zinssatz wird alle drei Monate neu festgelegt und Sie profitieren vom Zinseszinseffekt da die Zinsen ihrer Geldanalge gutgeschrieben werden. Bei Bedarf können Sie Ihr Geld maximal für bis zu fünf Jahre im Parkdepot belassen. Allianz ParkDepot

Auf unserer Webseite stellen wir Informationen, Berechnungen, Dokumente und Ratgeber rund um die Themen Ruhestand Planung und Geldanlage zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir zu immer mehr wichtigen Themen auch Videopräsentationen an. Unser Video Ratgeber zum Thema Sofortrente gibt Ihnen in wenigen Minuten einen Überblick über die Funktionsweise der Rentenversicherung. Auf einfache Art und Weise wird erklärt, welche Absicherungen im Todesfall möglich sind und welche Arten der Rentenauszahlungen vom Kunden gewählt werden können. Nehmen Sie sich einfach einige Minuten Zeit und schauen Sie unser Video an. Video Ratgber

Im Jahr 2005 wurde die Basisrente als steuerlich geförderte Altersvorsorge eingeführt. Da die Idee zu dieser Form der Vorsorge von dem Ökonomen Bert Rürup stammt wird umgangssprachlich oft von der Rürup-Rente gesprochen. Im Gegensatz zur privaten Rentenversicherung gibt es keine steuerlich begünstigte Auszahlung, sondern nur der eingezahlte Beitrag kann bis zu einer bestimmten Höhe als Altersvorsorgeaufwendung abgesetzt werden. Wer 2015 in Rente geht, könnte als alleinstehender Versicherter maximal 22.172 € in einen Rürup-Rentenvertrag einzahlen für Ehepaare gilt die doppelte Summe. Von der Einzahlung können 80 % steuerlich angesetzt werden. Welche steuerlichen Vorteile Kunden mit dieser Form der Rentenversicherung erzielen und ob es lohnend ist einen solchen Vertrag abzuschließen lässt sich am besten in einem persönlichen Beratungsgespräch klären. Rürup Rente

Die gesetzliche Pflegeversicherung wird 2015 zwanzig Jahre alt. In den letzten Jahren ist deutlich geworden, dass eine private Pflegeversicherung immer wichtiger wird. Wer pflegebedürftig ist, muss für einen Platz im Pflegeheim schnell 3.000 Euro oder mehr zahlen. Trotz Zahlungen der Pflegeversicherung bleibt eine Finanzierungslücke von ca. 1.000 Euro bestehen. Eine private Zusatzversicherung leistet im Pflegefall lebenslange Zahlungen. Machen Sie jetzt den Pflegecheck und prüfen Sie, ob eine private Pflegeversicherung notwendig ist. zum Pflegecheck